“Mein Web 2.0″ im Juni – Film verpasst?

Festplattenrecorder sind auf dem Vormarsch. Wo früher Videorecorder in den Schränken standen, stehen nun moderne Recorder, die digital auf interne Speichermedien aufzeichnen. Ein altes Problem ist jedoch geblieben: Wenn man seine Sendung nicht programmiert, wird sie auch nicht aufgezeichnet. Was also tun, wenn man seine Aufnahme vergessen hat? Früher konnte man – mit etwas Glück – die Aufnahme auf Videokassette von einem Bekannten ausleihen, aber heute?

Abhilfe schaffen hier Internet-Videorecorder, wie z.B. der OnlineTVRecorder. Damit kann man bequem seine Filme zentral aufzeichnen lassen und anschließend den Film auf den eigenen PC runterladen. Die Anwendung bietet dank ihrer Mitglieder jedoch deutlich mehr, als das simple Aufzeichnen einer Fernsehsendung. So ist es zum Beispiel möglich, Schnittlisten für die aufgezeichneten Filme herunterzuladen, mit denen per Mausklick automatisch alle Werbeunterbrechungen entfernt werden können. Jeder kann so eine Liste erstellen und der Gemeinschaft zur Verfügung stellen. Da dementsprechend zumeist eine Reihe von Schnittlisten zur Auswahl stehen, können die Listen von anderen Mitgliedern bewertet und kommentiert werden, um die Auswahl zu erleichtern.

Eine Kommentarfunktion gibt es auch zu den einzelnen Aufzeichnungen, wo sich die Nutzer gerne über die Qualität der Aufnahme oder die Altersfreigabe der Ausstrahlung austauschen. Dass es zusätzlich auch ein Forum und Chat gibt, in dem sich die Nutzer rege austauschen oder dass die Mitglieder aktiv in die Weiterentwicklung der Anwendung einbezogen werden, erscheint vor diesem Hintergrund nahezu selbstverständlich.

Und sollte man einmal vergessen haben, seine Aufnahme zu programmieren, kann man sich einen „Buddy“ suchen, der die Sendung aufgenommen hat, und die Aufnahme „ausleihen“ – ganz wie in alten Zeiten.

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s

%d Bloggern gefällt das: